HIRSCH

Die Suche nach der perfekten Brennerei führte das WHOBERTUS Team ins Berchtesgadener Land. Inmitten eines Naturschutzgebietes schlängelt sich ein schmaler Pfad den Berg hinauf. Die klare und reine Bergluft ist vom Duft der blühenden Almwiesen erfüllt. In dem türkisblauen Wasser des Königsees spiegelt sich die markante Silhouette des Watzmanns. In der Ferne hinter dem dichten Nadelwald erklingt das Röhren eines Hirsches.

deer_01

BERGBRENNHÜTTE

Im Gebirge des Nationalparks Berchtesgaden liegen die traditionsreichsten Brennhütten Bayerns. Gut beschützt, fernab der Zivilisation, bergen sie einen kostbaren und fast vergessenen Schatz: Das älteste Wacholderbrennrecht Bayerns aus dem Jahre 1692. Die althergebrachte Brennkunst und die natürlichen Zutaten höchster Qualität ergeben den unvergesslichen Geschmack von WHOBERTUS Dry Gin

brennhuette_01

GESCHMACK

Die Frische von Zitrus sowie eine klare Wacholdernote treffen auf die sanft herbe Note der Angelikawurzel. Das ausgewählte Bouquet aus einem Dutzend feiner Botanicals fügt sich zu einem milden Mundgefühl zusammen. Die Kräuter und Rohstoffe sind handverlesen und ergeben mit dem kräftigen Gebirgsquellwasser einen natürlichen und reinen Gin.